1. Tasting
Start Datum/Zeit: Freitag, 3. Februar 2017
Wiederkehrender Anlass: Einzeltermin
Wichtigkeit: Normale Priorität
Kategorie:
Tastings
Ort: Hotel Sedartis, Thalwil - Raum Isfahan/Taschkent
Beschreibung:
Das erste Whiskytasting des Jahres 2017 hatte Schweiz vs Schottland zum Thema. Dabei wurde jeweils ein Schweizer mit einem Schottischen Whisky verglichen wobei die Whiskies blind verkostet wurden. Bei der Endabrechnung siegten die Schotten mit 3 : 1, wobei das Stimmenverhältnis ungefähr 3:2 zu Gunsten Schottland betrug. Die Präsentation von Andy Hörler und Jürg Wuhrmann war sehr professionel gestaltet und beinhaltete viel neues und interessantes. Fazit aus meiner Sicht: Junger schweizer Whisky kann einigermassen mit jungem schottischem Whisky mithalten. Mich haben alle Schweizer gut angesprochen. Was den Schweizern wahrscheinlich auf Jahrzehnte hinaus noch fehlen wird, sind alte gut gelagerte Trouvaillen.

Das Essen hat mir gut gefallen, auch wenn die Kruste des Zimmerberger Hackbratens etwas hart war.

Die Veranstaltung war mit 20 Mitgliedern und 12 Gästen ziemlich gut besucht.

P.S. Wenn jemand mit dem Text nicht einverstanden ist, kann er dies unter Kommentare vermerken.

René Blanc

erstellt von Rene Blanc Am Sonntag, 5. Februar 2017 15:12