4. Tasting 20119
Start Datum/Zeit: Freitag, 27. September 2019 18:30
Wiederkehrender Anlass: Einzeltermin
Wichtigkeit: Normale Priorität
Kategorie:
Tastings
Ort: Hotel Sedartis, Thalwil - Raum Isfahan/Taschkent
Beschreibung:
Heute erlebten wir bereits das 4. Tasting in diesem Jahr. Der Anlass stand unter dem Motto "wir lassen uns nicht blenden". Als Single Malt Liebhaber trinkt man natürlich keinen Blended Whisky (Scotch). Aber am heutigen Anlass war dies genau das Thema. Andy Hörler, ein begnadeter Single Malt Bekenner, arbeitete sich in dieses Thema ein und zeigte uns mit einer höchst interessanten Präsentation Geschichte, Gesetze und einige sehr interessante Blends. Dass diese auch bei unseren Mitgliedern und Gästen gut ankamen, zeigte die anschliessende Versteigerung, bei der alle vorgestellten Blends zu guten Preisen neue Besitzer fanden. 25 Mitglieder und 7 Gäste besuchten diese Veranstaltung und auch das Essen war wie üblich der Jahreszeit angepasst und fand guten Anklang.

Folgende Whiskies wurden verkostet:
zum Apéro einen 18 jährigen Cutty Sark,  danach zwei Johnnie Walker Black Label 12 Jahre alt, einmal eine Abfüllung aus dem Jahre 1973 und einmal eine Abfüllung aus dem Jahre 2019 zum vergleichen, weiter folgte der Catto's Rare Old Highland aus den 1980er Jahren, dann ein Blend aus Japan, der Hibiki Harmony von Suntory, weiter ging es mit dem 30 jährigen Famous Grouse, dem 30 jährigen Ballantine's und zum Schluss durften wir dann auch noch einen rauchigen Blend, den 29 jährigen Air Leath Crafted Blend von Murray McDavid verköstigen.

René Blanc

erstellt von Rene Blanc Am Sonntag, 29. September 2019 15:26